Wiener Ball in Luxemburg

Der Wiener Ball in Luxemburg hat sich bereits einen festen Platz in der Ballsaison erobert. Das Ambassade Orchester Wien durfte einen solchen besonderen Abend begleiten. Für die Tanzmusik sorgte außerdem eine stimmungsvolle Band, die unter anderem mit Foxtrott, Boogie-Woogie und Tango begeisterte. Für die Mitternachtseinlage wurden zudem Ballettpaare organisiert, die das Flair einer traditionellen Wiener Ballnacht perfektionierten.

Opernball in Nürnberg

Der Opernball in Nürnberg begeistert jedes Jahr rund 2000 Besucher mit einem besonderem Entertainment. Größen wie Star-Oboist Albrecht Mayer und Klassik ECHO-Preisträgerin und Star-Geigerin Tianwa Yang waren hier bereits zu Gast. Auch das Ambassade Orchester Wien konnte bereits das Ballpublikum mit einem individuell gestalteten Programm aus Walzer, Polka und Mitternachtsquadrille überzeugen.

Wiener Ball in Bangkok und Kuala Lumpur

Die zwei Wiener Bälle in Asien standen im Zeichen des 140. Jahrestages der Aufnahme von offiziellen Beziehungen zwischen Österreich und Thailand. Eröffnet wurden die Ballabende vom damaligen Wiener Kulturstadtrat. Das Ambassade Orchester Wien sorgte mit berühmten Werken aus der unterhaltenden Klassik wie Ouvertüren, Walzer, Polkas und Operettenmelodien nicht nur für die Unterhaltung des thailändischen und malaysischen Publikums, sondern begleitete auch das Ballettensemble der Wiener Staatsoper sowie die Debütantinnen und Debütanten.