Harfe

Die Harfe ist eines der schönsten Zupfinstrumente und gleichzeitig eines der ältesten Musikinstrumente der Menschheit. Die Harfe ist als Soloinstrument, in verschiedensten Ensembleszusammensetzungen und ebenso als Orchesterinstrument einsetzbar. Durch die Vielseitigkeit und das enorme Repertoire an Harfenliteratur ist Harfenmusik passend für jeden Anlass, egal ob als Untermalung zum Cocktail, Dinnermusik, für Feierlichkeiten aller Art oder als Einlage. Das Repertoire unserer Harfenistinnen umfasst die verschiedensten Stilrichtungen und ist vielseitig einsetzbar.

Ein Auszug aus dem Repertoire:
Klassik: Pachelbel Canon in D, Bach Präludium in C, Preludes von M. Grandjany, Sonatina von L. Dussek, Passacaglia und Largo von G. F. Händel, Sonatine und Romanze von L. v. Beethoven, Feuilles d’automne von A. Hasselmans, Menuett von J. Haydn, Greensleaves, Lied ohne Worte von F. Mendelsohn-Bartholdy, Jupiter von G. Holst, Le desir von F. Godefroid, Nataliana von D. Henson-Conant u.v.m.
Pop/Jazz: My Favorite Things, Somewhere Over The Rainbow, Softly, Tea For Two, As A Morning Sunrise, Raindrops Keep Fallin’ On My Head, New Blues, diverse Stücke von Monika Stadler (I feel good, With all my heart, Beltane,…), The Rode, Fields Of God und Every Breath You Take (Sting), Sailing (Rod Steward), One Moment In Time (W. Houston), River Flows In You (Yiruma), Your Song (Elton John), Hymne a l’amour und La vie en rose (E. Piaf), Moon River (H. Mancini), Strangers In The Night u.v.m.
Musical/Operette/Film: Fabelhafte Welt der Amelie, Walt Disney’s Schneewittchen u.v.m., Phantom der Oper, Sound Of Music, Lion King (Can You Feel The Love Tonight), Bettelstudent, Der Vogelhändler, Die Fledermaus u.v.m.
Keltische Musik: My Wild Irish Rose, Carolan’s Concerto, Fanny Power, Danny Boy, March Of The King Of Laois, The Princess Royal, Bright New Morning, Suantrai, Fanfare To The President, Morgan Magan u.v.m. von Turlough O’ Carolan und Janet Harbison
Südamerikanische Musik: Cocorna, Conga viene conga va!, El Solito, Segnor Negro, Joropo u.v.m.

Anbei finden Sie ein kurze Imagevideo einer unserer Harfenistinnen mit J. M. Weipperts Divertimento No. 1