Karikaturist

Bernd W. wurde 1971 in Horn im Waldviertel geboren, spätestens seit der Gestaltung seiner Maturazeitung mit Karikaturen entdeckte man sein zeichnerisches Talent. Seit 1990 unterhält er seine Mitmenschen mit seiner Kunst. Darüber hinaus studierte er an der Akademie der Bildenden Künste in Wien. Hier machte er 1998 seinen Magister für Lehramt in Bildnerischer Erziehung und Technischem Werken. 1999 verließ er die Hochschule als akademischer Maler. Daraufhin arbeitete er einige Jahre als AHS-Lehrer für BE und TEW in mehreren Schulen Wiens. Nachdem er 2003 den Karikaturwettbewerb des Karikaturmuseums Krems gewinnen konnte, verdient er heute als professioneller Karikaturist und Livezeichner seinen Lebensunterhalt.

Als Livezeichner macht er aus jeder Veranstaltung einen besonderen Event! Die Gästen, Mitarbeitern oder Kunden nehmen ein Stück unterhaltsame Erinnerung mit nach Hause. Am besten arbeite er als stationäre Auflaufstelle für gruppendynamische Lachmuskelkrämpfe! Die Unterhaltung der wartenden Zuschauer mit kleinen Gags ist inklusive.

Als Österreichs erster und bislang einziger digitaler Livezeichner ist er oft auf Messen und Firmenevents unterwegs. Die Übertragung des Gestaltungsprozesses auf Dialeinwand oder Großbildschirm liefert ein völlig neues, faszinierendes Zuschauererlebnis. Zusätzlich sorgen kleine Späße, wie zwischenzeitlich erscheinende Hörner, Warzen oder Tattoos für laute Lacher im Publikum.