Polly Peachum Project

Das Polly Peachum Project wurde 2016 von Daniel Ott und Dominik Schnaitt gegründet. Die Wiener Musiker prägen das Ensemble durch ihre Begeisterung für die Nostalgie der goldenen Zwanziger Jahre und bürgen mit einer klassischen Hochschulausbildung für Professionalität und Perfektion. Es wird besonders großer Wert darauf gelegt, dass jeder einzelne Musiker sein Instrument hervorragend beherrscht. Nur dadurch ist es möglich, die Musik der 1920er und 1930er Jahre in vielfältiger Art und Weise zu präsentieren.