Schuhplattler

Der Schuhplattler, kurz Plattler genannt, hat seinen Namen von den laut klatschenden Schlägen der Hände auf die Oberschenkel und auf die Schuhe. Der Tanz wird vor allem in Österreich und Oberbayern von Männern ausgeführt.

Das Programm der Schuhplattler ist besonders als Show-Einlage bei Firmenevents, privaten Feiern aber auch für Bälle geeignet und bietet Unterhaltung für alle Altersgruppen.

Es stehen nicht nur traditionelle österreichische Schuhplattler am Programm, sondern auch spektakuläre Showplattler. Mit Plattlern wie dem “Holzhacker”, dem “Watsch’n Plattner oder einem modernen “Alpenrock Showplattler” sorgt die Gruppe auch regelmäßig über die österreichischen Grenzen hinaus für Aufsehen. Begleitet wird die Schuhplattler-Gruppe von einem Akkordeon-Spieler.

Ebenfalls möglich ist eine Kombination mit Volkstänzerinnen und Volkstänzer.